Art'n'reich

Jeannine Fitzner
Goldschmiedin

Galerie 


Gold und Silber lieb' ich sehr...

(Schmuckstücke für jeden Anlass)

Silberring mit Disthen

Lapislazulikette " Manchmal muss es Meer sein"
(Lapiswürfel, Silber, Gelbgold)

Silberringe mit Mondstein


Anhänger "Schere und Kamm" (Gelbgold)


Kettenanhänger "Bulli"
(Silber, Kupfer)

Schutzengel
(Silber, Kupfer)

Goldener Anhänger mit geflochtenem Lederinlay

Sternanhänger mit Bernstein (behandelt)

Herrenring "Tikki" (Gold, Silber, Kupfer)

Silbercreolen mit Labradorittropfen 

Ohrhänger
(Prehnit, Lemoncitrin)

Traut Euch!

(Verlobungs- und Trauringe, Hochzeitsschmuck)

Trauringe aus Gelbgold mit silbernen Ornamenten


Trauringe aus Gelbgold mit silbernen Ornamenten


Partnerketten 


 

Verlobungsring (Roségold mit Smaragd)


 

silberne Trauringe mit Struktur ( Sepia-Guss)


Celebrations!

Schmuck zur Geburt, Taufe, Kommunion/ Konfirmation...

Silberkreuz mit Struktur

Set Armband und Kette "Schmetterling"

Kleine Silberanhänger

Silberengel mit Kupferherz

Sonnenanhänger aus Silber und Gold mit Bernsteincabochon

Gar nicht hölzern!

(Schmuckstücke mit Holz und Naturmaterialien)

Holzring mit Bernstein 

Holzanhänger an Zirkonkette
(Atlasthuja, Bergkristall mit Rutilnadeln)


Anhänger aus Ebenholz und Silber mit Tigerauge


Holzring mit Mondstein


Anhänger aus Eichelhütchen, Zirkonia und Silber 


Ohrstecker aus Eukalypthussamen mit Opaltribletten


Holzanhänger mit Tigerauge


Silberner Kettenanhänger mit Grauwacke


Nach Wünschen greifen...

(Schmuckstücke, die aus Kundenideen entstanden)

Ringserie "Herzbergsonne"
(Silber mit Emaille)

Anhänger "Herzbergsonne"
(Silber mit Emaille)

Aus einer alten Gürtelschnalle und einem ausrangierten Silberlöffel wird...

...eine Fibel

Alter Ring als Vorlage...

... der Nachbau 

Alles ganz haarmonisch...

Silberanhänger mit Pferdehaar "blond" und "schwarz" an Lederband...

und einmal "meliert" an einer Kette aus Pferdehaar.

 

 Silberanhänger mit Bergkristall unterlegt mit Kuhhaar...

.. mit passendem Armband. 

Meine Philosophie

Seit 2010 arbeite ich unter dem Namen  Art’n’reich in meiner kleinen aber feinen Werksatt. Dort stelle ich hochwertigen Schmuck, mit Vorliebe für  natürliche Materialien her. Besonders wichtig bei der Herstellung ist mir dabei die Nachhaltigkeit. So verwende ich bei Schmuckstücken mit Holzanteilen bis auf sehr wenige Ausnahmen nur einheimische Hölzer und versuche dabei zudem vermehrt durch die Verwendung von Grauwacke einen stärkeren lokalen Bezug herzustellen. 

Konträre Werkstoffe wie z.B. Silber und Holz in einem Schmuckstück zu einer homogenen, stimmigen Einheit zu verarbeiten, macht für mich den Reiz aus. Dabei steht nicht der materielle, sondern der ideelle Wert, den das Schmuckstück für den/die Träger*in hat, im Vordergrund. So werden z.B. aus Urlaubsmitbringseln vom Strand (wie Muscheln, Steine etc.) individuelle Einzelstücke. 
Oder aber "Schubladen-Schätzen" wird neues Leben einge haucht, indem sie nach dem Geschmack  des/ der Besitzers*in umgestaltet werden und so zum neuen Lieblingsstück avancieren. 
Dabei entwerfe ich Ihr Schmuckstück gerne mit Ihnen zusammen, mit Ihren und meinen Ideen, um Ihr ganz persönliches Schmuckstück entstehen zu lassen.


Über mich

 Den Beruf der Goldschmiedin erlernte ich ganz traditionell in der Goldschmiede Fritz Rottler in Trier. 1995 legte ich dort meine Gesellenprüfung ab.  Von 1995 bis 1997 studierte ich Gestaltungstechnik und Deutsch auf Lehramt in Essen mit dem Ziel, Berufschullehrerin speziell für Goldschmiede zu werden. Dieses Vorhaben beendete ich jedoch nach der Geburt meines ersten Kindes und begann wieder mit der Gestaltung und Fertigung von Schmuck.  
 
Seit 2000 lebe ich mit meinem Mann und 4 Kindern im Bergischen Land und arbeite seit 2010 selbstständig unter dem Namen „Art’n’reich“ in Lindlar-Schmitzhöhe. 

Aktuelles/ Termine



  




Kontaktformular 

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.